5 einfache, proteinreiche Slow Cooker-Gerichte

5 High-Protein Easy Slow Cooker Meals
Ein Slow Cooker ist ein Traum für einen Sportler mit einem geschäftigen Lebensstil. Es ist eine einfache Möglichkeit, leckere, nahrhafte Mahlzeiten mit minimalem Aufwand zuzubereiten.

Es ist ein wunderbares Gefühl, von einem harten Training zu einer ausgewogenen Mahlzeit mit hohem Proteingehalt nach Hause zu kommen, die verzehrfertig ist.

Als Inspiration für das, was Sie in Ihren Schongarer geben sollten, hat Built for Athletes eine Liste mit fünf proteinreichen Mahlzeiten zusammengestellt.

Hühnchen-Curry

Nahezu jede Art von Hähnchencurry eignet sich zum langsamen Garen. Die Aromen Ihrer Zutaten verschmelzen zu einem köstlichen Gericht und das Huhn wird unwiderstehlich zart.

Legen Sie einfach Ihr Lieblings-Curry-Rezept in den Slow Cooker, bevor Sie morgens zum Training gehen oder das Haus zur Arbeit verlassen, und kochen Sie dann in 15 Minuten etwas Reis, wenn Sie nach Hause kommen.

Rindfleisch-Pilz-Eintopf

In den Wintermonaten kann ein herzhafter Eintopf genau das sein, was Sie brauchen, und langsam gegartes Rindfleisch ist immer ein Gewinner. Kombinieren Sie es mit Pilzen, Zwiebeln und Gemüse im Kühlschrank, bevor Sie es mit Kartoffeln servieren.

Thailändisches Erdnuss-Huhn

Um einem Standard-Hähnchengericht etwas Geschmack zu verleihen, verwenden Sie etwas, das in den Schränken der meisten Sportler zu finden ist – Erdnussbutter. Fügen Sie etwas Kokosmilch, Knoblauch und Honig hinzu, und Sie haben eine köstliche Mahlzeit, besonders wenn Sie ein Fan von Chicken Satay sind.

Gefüllte Paprika

Schongarer sind bei Fleischessern beliebt, aber es gibt auch vegane Rezepte. Probieren Sie Paprika gefüllt mit Quinoa, schwarzen Bohnen, gehackten Tomaten und Olivenöl für einen guten Proteinschub.

Honig-Sesam-Huhn

Sesamhähnchen ist eine weitere sehr einfache Möglichkeit, einem Hühnchengericht Geschmack zu verleihen. Mischen Sie einfach Honig, Sojasauce, Ketchup, fein gehackte Zwiebel, Pflanzenöl und zerkleinert in einer Schüssel. Legen Sie dann die Hähnchenschenkel oder -brüste in den Slow Cooker und gießen Sie die Mischung darüber.