Free Shipping & Gift with Every Backpack Purchase!

Kältetherapie ist eine beliebte Methode zur Unterstützung der Genesung, die von Spitzensportlern auf der ganzen Welt genutzt wird.

Einige der potenziellen Vorteile umfassen reduzierte Muskelschmerzen, reduzierte Entzündungen und Stärkung des Immunsystems.

Während die moderne Wissenschaft hochentwickelte neue Technologien wie Kryotherapiekammern eingeführt hat, hat nicht jeder Zugang zu solchen Innovationen. Und leider können wir nicht alle direkt vor der Haustür ins Meer oder in einen See springen.

Es gibt jedoch einige einfache Möglichkeiten, wie Sie eine Kältetherapie zu Hause durchführen und dennoch einige der Vorteile nutzen können, die Ihre Genesungsroutine unterstützen.

Kalte Duschen

Der vielleicht einfachste Weg, wie jeder von uns eine Kältetherapie zur Gewohnheit machen kann, ist, mit dem Kaltduschen zu beginnen. Jeder, der die Wim Hoff-Methode kennt, wird sich der Popularität dieser Technik bewusst sein.

Wenn Sie nach der Sitzung duschen, drehen Sie den Wasserhahn für einen Teil davon auf kalt. Beginnen Sie klein, indem Sie sogar 10 oder 20 Sekunden am Stück machen, und steigern Sie sich dann langsam, damit sich Ihr Körper und Geist an die Kälte gewöhnen.

Eisbäder

Diese Technik geht Jahrzehnte zurück. Schon lange tauchen Sportler in Eisbäder ein, in der Hoffnung, ihre Muskeln zu entlasten.

Wenn Sie kein echtes Eis hinzufügen möchten, können Sie einfach ein Bad mit kaltem Wasser versuchen, um einen etwas geringeren Schock zu bekommen, wenn Sie in die Wanne steigen.

Versuche etwa 10-15 Minuten drin zu bleiben.

Legen Sie Ihr Gesicht in kaltes Wasser

Während diese Methode die Muskelspannung in Ihren Gliedmaßen möglicherweise nicht reduziert, ist es eine einfachere Möglichkeit, einige der anderen Vorteile der Kältetherapie zu nutzen.

Es gibt einige Hinweise darauf, dass das Auftragen von kaltem Wasser auf die Haut um Ihr Gesicht den Vagusnerv stimulieren kann, um Ihr Stressniveau zu reduzieren. Dies kann auch bedeuten, dass Sie einige der Kälteschock-Immunreaktionen bekommen, die Sie von einer stärkeren Kälteexposition bekommen.

Machen Sie Ihren eigenen Tauchtank

Wenn Sie sich etwas mehr verpflichten möchten, können Sie Ihr eigenes Tauchbecken erstellen. Sie können entweder eine speziell angefertigte Outdoor-Badewanne kaufen oder einfach auf so etwas wie ein ausgedientes Fass oder einen Container zurückgreifen.

Füllen Sie Ihr Gefäß Ihrer Wahl mit kaltem Wasser - oder Eis, wenn Sie möchten - werfen Sie sich hinein und spüren Sie die Vorteile.

Latest Stories

Alle anzeigen

Data Driven Insights into Fitness Racing

Data Driven Insights into Fitness Racing

What’s the buzz about HYROX? By Vlad Matei If you’ve landed on this article, you’ve probably heard of HYROX before, with its recent growth in popularity. You may have seen it somewhere on social media, heard about it at your...

Weiterlesen

#WOTW: Jake Dearden Master Trainer HYROX Series

#WOTW: Jake Dearden Master Trainer HYROX Series

Advice from Jake: This workout is effectively a HYROX event split up into 4 sections. This allows us to push hard knowing each section is only going to last anywhere between 12-20 minutes. I recommend HYROX weight for all exercises....

Weiterlesen

#WOTW: Jonny Pain Series

Weiterlesen