5 Frühstücks-Smoothies zur Unterstützung eines sportlichen Lebensstils

5 Breakfast Smoothies To Support An Athletic Lifestyle

Das Mixen eines Smoothies zum Frühstück ist eine praktische Möglichkeit, um zu Beginn des Tages einige hochwertige Nährstoffe zu sich zu nehmen.

Hier hat Built for Athletes fünf einfache Frühstücks-Smoothie-Rezepte zusammengestellt, die Sie zu Hause ausprobieren können.

Es steht Ihnen natürlich frei, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, indem Sie Zutaten nach Belieben hinzufügen oder entfernen.

Erdnussbutter-Smoothie

Beginnen Sie mit einer Handvoll Erdbeeren, einer Handvoll Spinat und einem Esslöffel Erdnussbutter. Dann Mandelmilch und Whey Protein hinzufügen, falls gewünscht.

Neben einer frühen Dosis Protein enthält dieses Produkt neben anderen wichtigen Nährstoffen B-Vitamine, Eisen, Kalzium und Folsäure.

Avocado Smoothie

Avocado, Spinat, Grünkohl, Ananas und Gurke pürieren. Fügen Sie dann Kokoswasser hinzu, bevor Sie erneut mixen.

Blaubeer-Vanille-Smoothie

Schlagen Sie zuerst einen Esslöffel Haferflocken auf, um eine glattere Textur zu erhalten. Heidelbeeren und Grünkohl mit Vanilleprotein und Vanille-Mandelmilch untermischen.

Kokos-Mandel-Smoothie

Dieser bleibt beim Kokosnuss-Thema und ist gut für alle Naschkatzen. Du brauchst Mandelmilch, einen Apfel (gehackt), Banane, Haferflocken, Zimt und Kokosflocken. Werfen Sie einige Leinsamen für zusätzliche Antioxidantien hinein.

Müsli-Blaubeer-Smoothie

Müsli passt sehr gut in Smoothies und macht einen tollen Job, indem es etwas Süße hinzufügt. Mischen Sie es für dieses Rezept mit einem Esslöffel Joghurt, einer Handvoll Heidelbeeren, einer Banane, einem Teelöffel Honig und Milch.