0

Ihr Warenkorb ist leer

August 16, 2019 2 min lesen

Die Konstanz Ihres Krafttrainings in den Sommerferien aufrechtzuerhalten, ist immer eine Herausforderung. Sie werden nicht nur aus Ihrem normalen Alltag geworfen, sondern der Zugang zu Fitnessgeräten und freien Gewichten ist oftmals eingeschränkt.

Es kann äußerst frustrierend sein, zu spüren, dass Ihre hart erarbeiteten Gewinne nachlassen, besonders wenn es in den letzten Monaten die Hauptmotivation für das Training war, sich für Ihre Reisen in Höchstform zu bringen.

Es gibt jedoch eine Menge Übungen, mit denen Sie Ihre Muskeln nur mit dem Körpergewicht trainieren können. Built for Athletes wirft einen Blick auf fünf der Besten.

Körpergewicht Übung Nr. 1: Pike Push-Ups

Diese vertikale Drucktechnik wird häufig als Trainingsübung zum Aufbau des Handstand-Push-ups verwendet und aktiviert eine Reihe von Muskelgruppen.

Legen Sie von Anfang an Ihre Hände mit geraden Beinen auf den Boden (dies ähnelt der Yoga-Haltung des Hundes nach unten). Beugen Sie Ihre Ellbogen, um Ihren Kopf auf den Boden zu senken und sich nach oben zu drücken.

Körpergewichtsübung Nr. 2: Klimmzüge

Dies ist ein Grundnahrungsmittel, an das sich viele Kraftsportler - nicht nur Sportbegeisterte - als Rücken- und Bizeps-Training wenden.

Suchen Sie einfach eine Stange oder etwas Ähnliches (Sie könnten beispielsweise sogar versuchen, einen geeigneten Ast zu finden), fassen Sie ihn mit den Händen schulterbreit auseinander und ziehen Sie sich hoch.

Körpergewichtsübung Nr. 3: Sprungkniebeugen

Eine exzellente Möglichkeit, dem traditionellen Squat ein explosiveres Element hinzuzufügen und Ihr Herz ein bisschen härter zu schlagen.

Führen Sie eine normale Hocke in Ihrem üblichen Stil durch und springen Sie dann bei der Aufwärtsbewegung kraftvoll nach oben.

Körpergewichtsübung Nr. 4: Einbeinige Glute-Brücken

Wenn Sie Ihr Körpergewicht möglichst einseitig trainieren, erzielen Sie die bestmögliche Rückkehr aus einer leichten Belastung. Diese Technik isoliert die Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur an jedem Bein.

Legen Sie sich einfach mit angewinkelten Knien auf den Boden und heben Sie dann ein Bein hoch. Heben Sie Ihre Hüfte vom Boden, indem Sie explosionsartig durch Ihre Ferse fahren. Drücken Sie den Oberkörper am oberen Ende der Bewegung zusammen und wiederholen Sie den Vorgang.

Stecken Sie ein Übungsband in Ihr Gepäck, um die Knie zu schließen und den Widerstand zu erhöhen.

Körpergewichtsübung Nr. 5: Türrahmenreihen

Wenn Sie das, was Ihnen zur Verfügung steht, auf innovative Weise nutzen, können Sie lustige neue Workouts machen, auch wenn diese nicht ideal sind. Türrahmenreihen sind ein gutes Beispiel dafür.

Nehmen Sie mit jeder Hand den Türrahmen, lehnen Sie sich zurück und führen Sie eine Reihe durch.


Newsletter