Wie lässt dich Krafttraining schneller laufen?

How Does Strength Training Make You Run Faster
Wenn Sie relativ neu im Laufen sind, haben Sie vielleicht noch nicht darüber nachgedacht, wie Krafttraining Sie schneller machen kann.

Alternativ, wenn Sie schon seit einiger Zeit Teil der Laufgemeinschaft sind, ist Krafttraining wahrscheinlich etwas, das Sie kennen und sich schuldig fühlen, es zu ignorieren.

Die Leute neigen dazu zu glauben, dass das Laufen allein einen schneller macht, und obwohl es natürlich das größte Element eines jeden Trainingsplans ist, der auf Geschwindigkeit ausgerichtet ist, hat sich gezeigt, dass Krafttraining auch funktioniert.

Hier wirft Built for Athletes einen Blick darauf, warum es so effektiv ist.

Verbessert die Laufökonomie

Die Laufökonomie ist ein Maß dafür, wie viel Energie es dich kostet, mit einer bestimmten Geschwindigkeit zu laufen, und es ist einer der wichtigsten körperlichen Faktoren, die es zu verbessern gilt, wenn du bessere Laufleistungen erzielen möchtest.

Es gibt viele Faktoren, die es beeinflussen, einschließlich der Schuhe, die Sie tragen, Ihres Körpergewichts und Ihrer Technik. Es ist fast sicher, dass Intervallläufe im Renntempo und langsame Dauerläufe Ihre Laufökonomie verbessern, aber es gibt viele Beweise dafür, dass Krafttraining auch hilft.

Die Verwendung von Training im Fitnessstudio zur Senkung der Energiekosten beim Laufen führt zu schnelleren Zeiten.

Verbessert die Krafterzeugung

Regelmäßiges Krafttraining verbessert Ihre Fähigkeit, beim Aufprall Ihres Fußes Kraft gegen den Boden zu erzeugen.

Die Verwendung von Unterkörperübungen – wie Kniebeugen, Step-Ups und Wadenheben – verbessert die Art und Weise, wie Sie sich durch die Hüft-, Knie- und Knöchelgelenke strecken.

Dies führt zu einem längeren Schritt und einer schnelleren Lauffähigkeit. Langfristig werden Sie feststellen, dass Sie ohne zusätzliche Anstrengung mit höheren Geschwindigkeiten laufen können.

Erhöht die Verletzungstoleranz

Es bedarf einer konstanten Trainingsbelastung, um in jeder Sportart Fortschritte zu erzielen, und Laufen ist da keine Ausnahme.

Das Problem ist, dass Sie aufgrund der sich wiederholenden Art des Aufpralls sehr anfällig für Überbeanspruchungsverletzungen werden.

Einer der größten Vorteile des Krafttrainings besteht darin, dass Sie durch das Festhalten an einer S&C-Routine längere ununterbrochene Trainingsperioden erreichen können, die Sie mit der Zeit zu einem besseren Läufer machen.


Related Posts

5-Minute Finishers To Build Powerful Arms
5-Minute Finishers To Build Powerful Arms
Finishers are a great way to fully exhaust muscles at the end of a workout, helping to increase their endurance, capa...
Read More
3 Ways To Build More Resilient Calves & Protect Against Shin Splints
3 Ways To Build More Resilient Calves & Protect Against Shin Splints
Calves are an area a lot of athletes neglect which can often result in injuries below the knee. Shin splints are a pa...
Read More
4 Landmine Exercises To Build Strength
4 Landmine Exercises To Build Strength
Utilising a landmine in your strength training is a great way to bring in variation to your workouts. It encourages y...
Read More