6 Möglichkeiten, aerobe Kraft aufzubauen, die nicht laufen

6 Ways To Build Aerobic Strength That Aren’t Running

Laufen ist eine äußerst effektive Methode, um Ihre aerobe Fitness aufzubauen, teilweise weil es eine so anstrengende und schwierige Übung ist.

Aber weil es so herausfordernd ist, macht es nicht jedem Spaß, sich ihm lange zu stellen, und einige brauchen hin und wieder eine Pause davon.

Es gibt mehrere andere Optionen, die Sie aerob stärker machen können, an einige davon haben Sie vielleicht nicht gedacht.

Hier wirft Built for Athletes einen Blick auf sechs davon.

Boxen

Übungen, die Sie dazu zwingen, mehrere große Muskelgruppen über längere Zeiträume zu trainieren, eignen sich hervorragend für Cardio, da sie Ihr Herz dazu bringen, hart zu arbeiten, um Blut durch den Körper zu pumpen.

Ein paar Runden auf einem Boxsack oder einem Paar Pratzen zu drehen, fordert Ihre Koordination heraus und macht es für viele Sportler interessanter als das Laufen.

Rudern

Ruderer sind extrem fit, weil sie Stunden im Boot verbringen, um ihre Lunge und ihr Herz zu stärken. Die Verwendung eines Rudergeräts belastet die Gelenke nur minimal und ist gut für die Entwicklung der Kernkraft.

Skimaschine

Langläufer haben den höchsten VO2max aller Sportarten. Das bedeutet, dass sie im Verhältnis zu ihrem Körpergewicht die meiste Menge an Sauerstoff aufnehmen können.

Skimaschinen sind in vielen Fitnessstudios zu finden, aber seien Sie darauf vorbereitet, dass Ihre Schultern trainiert werden.

Kletterer

Sie sehen etwas ungewöhnlich aus, aber Versclimber sind extrem effektiv. Tennisspieler verwenden sie häufig, um an ihrem Cardio zu arbeiten, und Andy Murray hat sogar einen in seinem Heim-Fitnessstudio.

Elliptisch

Der große Vorteil eines Ellipsentrainers ist, dass Sie Ihre Herzfrequenz relativ niedrig halten können, was bedeutet, dass Sie lange trainieren können, ohne sich danach erschöpft zu fühlen.

Es ist auch eine nicht aufprallende Cardio-Methode, so dass die Verletzungsrisiken sehr gering sind.

Schwimmen

Schwimmen ist großartig, um an Ihrem Kern zu arbeiten und Ihre Lungenkapazität aufzubauen. Um es angenehmer zu machen, versuchen Sie, an Ihrer Technik zu arbeiten und setzen Sie sich das Ziel, so effizient wie möglich zu werden.